Mountain tour Top

Bergtour Grüne Kuppe, 2.579 m

Mountain tour · Montafon
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Wanderweg zur Wiesbadener Hütte
    / Wanderweg zur Wiesbadener Hütte
    Photo: Montafon Tourismus GmbH, Packyourthingsandtravel
  • Ochsentaler Gletscher
    / Ochsentaler Gletscher
    Photo: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Stefan Kothner
  • / Weg zur Grünen Kuppe
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick zum Piz Buin
    Photo: Stefan Kothner, Montafon Tourismus GmbH
  • / Wiesbadener Hütte
    Photo: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH
m 2800 2600 2400 2200 2000 16 14 12 10 8 6 4 2 km Berggasthof Piz Buin Berggasthof Piz Buin Grüne Kuppe Wiesbadener Hütte Wiesbadener Hütte Silvretta-Stausee Silvretta-Stausee
Aussichtsreiche Wanderung in der Silvretta-Bielerhöhe am Fuße des Piz Buins!
difficult
17.6 km
6:30 h
631 m
631 m
Umgeben von den 3.000ern der Silvretta Gebirgsgruppe die Ruhe finden - das kannst Du auf der herrlichen Wanderung zur Grünen Kuppe, welche am Fuße des Piz Buins und in der Nähe der Wiesbadener Hütte liegt. Lass Dich aus nächster Nähe vom imposanten Piz Buin fesseln und gehe auf Tuchfühlung mit der hochalpinen Naturlandschaft des Montafon.

Author’s recommendation

Stärke Dich mit einem hausgemachten Kaiserschmarren oder den pikanten Speckknödel auf der Wiesbadener Hütte.
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Grüne Kuppe, 2,579 m
Lowest point
2,034 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berggasthof Piz Buin
Silvretta-Haus***
Wiesbadener Hütte

Safety information

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Silvretasee, Silvretta-Bielerhöhe (2,034 m)
Coordinates:
DD
46.918136, 10.097481
DMS
46°55'05.3"N 10°05'50.9"E
UTM
32T 583563 5196651
w3w 
///samosas.snoozing.reverts

Destination

Silvretasee, Silvretta-Bielerhöhe

Turn-by-turn directions

Der Weg führt Dich entlang des türkisblauen Silvrettasees, hinein ins das Ochsental, in Richtung Wiesbadener Hütte. Im Blick hast Du dabei immer den spektakulären Piz Buin mit einer Höhe von 3.312 Metern und somit der Höchste Berg Vorarlbergs. Nach ca. 2 Stunden Gehzeit kommst Du bei der Wiesbadener Hütte an, wo Du Dich mit regionalen und gutbürgerlichen Speisen stärken kannst. Natürlich ist es auch eine Überlegung den Einkehrschwung beim Rückweg der Grünen Kuppe zu machen.

Von der Wiesbadener Hütte geht der Wanderweg weiter Richtung Grüne Kuppe, welche auf 2.579 Metern liegt.

Dein Rückweg führt Dich auf dem selben Wanderweg wieder retour vorbei an der Wiesbadener Hütte und zurück zum Silvrettasee.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst du mit der Buslinie 85 auf die Silvretta-Bielerhöhe. Die Ausstiegsstelle ist: "Bielerhöhe Silvrettasee".

 

Für den Rückweg

Mit der Buslinie 85 gelangst Du von der Silvretta-Bielerhöhe zum Bahnhof Schruns zurück.

Fahrpläne mbs Bus

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Getting there

Von Bludenz kommend nimmst du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 über Schruns nach Partenen zur Mautstelle für die Silvretta-Hochalpenstraße. Über die Silvretta-Hochalpenstraße gelangst du dann zum Vermuntsee und weiter bis zum Silvrettasee.

Hier kannst Du Deine genaue Route planen: maps.google.com

Parking

Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt beim Silvrettasse.

Coordinates

DD
46.918136, 10.097481
DMS
46°55'05.3"N 10°05'50.9"E
UTM
32T 583563 5196651
w3w 
///samosas.snoozing.reverts
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Auf dieser hochalpinen Wanderung solltest Du unbeidng dabei haben:

  • Knöchelhohe Wanderschuhe mit guter Profilsohle
  • Sonnen- bzw. Regenschutz
  • Rucksack mit Proviant
  • Wanderstöcke

Questions & Answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
17.6 km
Duration
6:30h
Ascent
631 m
Descent
631 m
Public transport friendly Scenic Summit route

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.