Mountain tour recommended route

Zustieg Wiesbadener Hütte von der Bieler Höhe

Mountain tour · Montafon
Responsible for this content
DAV Sektion Wiesbaden Verified partner 
  • Hohes Rad von der Bieler Höhe aus gesehen
    / Hohes Rad von der Bieler Höhe aus gesehen
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Staumauer Nordost
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Piz Buin
    Photo: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Stefan Kothner
m 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 7 6 5 4 3 2 1 km
Dieser Zugang zur Wiesbadener Hütte verläuft parallel zum  breiten Ochsental.
moderate
Distance 7 km
2:45 h
432 m
25 m
Da der Weg knapp 200 Meter oberhalb des Talbodens entlang führt, bieten sich auf der zweiten Hälfte tolle Ausblicke auf den Ochsentalferner und den beeindruckenden Piz Buin.

Author’s recommendation

An Wochenenden muss man bei den beliebten Hütten der Silvretta Gruppe rechtzeitig Schlafplätze reservieren.
Profile picture of Michael Pröttel
Author
Michael Pröttel
Update: June 22, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
2,466 m
Lowest point
2,034 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Keine technischen Schwierigkeiten.

Tips and hints

www.wiesbadener-huette.com

Start

Bieler Höhe (2,035 m)
Coordinates:
DD
46.918225, 10.097200
DMS
46°55'05.6"N 10°05'49.9"E
UTM
32T 583542 5196661
w3w 
///disappoint.blotted.automate

Destination

Wiesbadener Hütte

Turn-by-turn directions

Von der Bieler Höhe aus überquert man den nordöstlichen Damm und folgt dem östlichen Seeufer nach Süden bis zu einem Wasserfall. Hier zweigt nach links ein markierten Steig ab, auf dem man an den weiten Westhängen des Hohen Rades in einer ansteigenden Querung an Höhe gewinnt. In Höhe des Seeendes wendet sich der Weg dann nach links und führt nun in südöstlicher Richtung über weite Hangflanken und flacheren Almböden weiter.

Man überqert einen Bach und gelangt über Blöcke und Platten zu einer Weggkreuzung (wo nach links der Anstieg zum Radsattel abzweigt), an der man die Endhöhe fast schon erreicht hat. Dementsprechend geht es nun fast eben weiter gerade aus, man kommt  an den Felsen eines Klettergarten und einer  kleinen Kapelle vorbei, um schließlich die  Wiesbadener Hütte zu erreichen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Sowohl vom Paznauntal als auch vom Montafon ist die Bieler Höhe mit dem Bus erreichbar. Siehe: www.postbus.at

Getting there

Aus dem Paznauntal: S 16 Abfahrt Paznauntal, B 188, Silvretta-Hochalpenstraße (PKW-Maut € 15,--) bis Bielerhöhe 45 km.

Aus dem Montafon: A 14 Abfahrt Bludenz/Montafon, B 188, Silvretta-Hochalpenstraße (PKW-Maut € 15,--) bis Bielerhöhe 43 km.

 

Parking

Kostenloser Parkplatz an der Bieler Höhe.

Coordinates

DD
46.918225, 10.097200
DMS
46°55'05.6"N 10°05'49.9"E
UTM
32T 583542 5196661
w3w 
///disappoint.blotted.automate
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

G. Flaig; AV Führer Silvretta; Rother Verlag.

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte Nr. 26 Silvrettagruppe, 1:25000

Equipment

Normale Bergwanderausrüstung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7 km
Duration
2:45 h
Ascent
432 m
Descent
25 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view