Mountainbiking recommended route

M1 - sportlich Montafon Mountainbike Marathon

· 2 reviews · Mountainbiking · Montafon
Responsible for this content
Montafon Verified partner  Explorers Choice 
  • Bartholomäberg - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    Bartholomäberg - Rot eingezeichnete Strecke nur am Renntag befahrbar!
    Photo: Roland Fritsch, Montafon
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 40 35 30 25 20 15 10 5 km Ab hier … Bildergalerie! Ab hier … Bildergalerie! Bis hier …

Schruns – Silbertal – Kristberg – Bartholomäberg – Schruns

moderate
Distance 43.9 km
4:00 h
1,250 m
1,250 m
1,564 m
642 m

Wichtige Infos für Mountainbiker und Wanderer während der Rennzeit von ca. 8:00-11:30 Uhr im Silbertal:

Bei der Durchführung des M³ Montafon Mountainbike Marathon sind alle Wege trotzdem nutzbar. Auf der Strecke Silbertal - Hasahüsli - Hochmoor "Wildried" - Kristberg muss von ca. 8:00 Uhr bis ca. 11:30 Uhr mit vielen Mountainbikern gerechnet werden, welche teils schnell unterwegs sind. Alle Teilnehmer wurden darauf hingewiesen, dass sie rücksichtsvoll fahren müssen. Wir bitten Wegebenutzer um vermehrte Aufmerksamkeit, zumal die Teilnehmer des M³ Montafon Mountainbike Marathons im „Rennmodus“ fahren. Die Straße von Silbertal auf den Kristberg ist eine Privatstraße, welche nur von Berechtigten (Gültiger Berechtigungsschein nötig) befahren werden darf. Bei unberechtigter Nutzung muss mit einer Anzeige und Strafe von € 700,00 gerechnet werden.

 

Folgende Teilstrecken dürfen nur am Renntag befahren werden! - Siehe Bilder

Bartholomäberg - Grünerwald Weg (Bartholomäberg Richtung Schruns)

Bartholomäberg - Wanderweg Rellseck Richtung Sailers Legi

Schruns - Stemer Brücke bis Zentrum Schruns

 

Author’s recommendation

Der jährliche TOP MTB-Event im Montafon: M³ Montafon Mountainbike Marathon www.montafon.at/m3

 

Profile picture of Roland Fritsch
Author
Roland Fritsch 
Update: October 13, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,564 m
Lowest point
642 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 32.28%Forested/wild trail 11.02%Path 56.68%
Asphalt
14.2 km
Forested/wild trail
4.8 km
Path
24.9 km
Show elevation profile

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tips and hints

Und hier geht`s zur Anmeldung: https://www.montafon.at/de/M3/Anmeldung

Start

Schruns, Zentrum (688 m)
Coordinates:
DD
47.080068, 9.919690
DMS
47°04'48.2"N 9°55'10.9"E
UTM
32T 569815 5214472
w3w 
///propel.flatland.doctors
Show on Map

Destination

Schruns, Zentrum

Note

Wildlife refuge Silbertal: February 06 - March 31
all notes on protected areas

Public transport

Lass Dein Auto doch einfach stehen.

Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

 

Bushaltestelle vom Start/Ziel der Tour: Schruns Bahnhof

 

Fahrplan: www.vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn ins Montafon

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

 

Fahrplan: www.oebb.at

Getting there

Auf der A14 bis zur Ausfahrt Bludenz/Montafon und weiter auf der Montafonerstraße L188 bis nach Schruns fahren und der Beschilderung ins Zentrum von Schruns folgen

Parking

Tiefgarage Löwen Hotel, Tiefgarage Park-Zentrum

Coordinates

DD
47.080068, 9.919690
DMS
47°04'48.2"N 9°55'10.9"E
UTM
32T 569815 5214472
w3w 
///propel.flatland.doctors
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.5
(2)
Johannes Felder 
June 09, 2016 · Community
Photo: Johannes Felder, Community
Photo: Johannes Felder, Community
Photo: Johannes Felder, Community
Marcus Ender
September 03, 2014 · Community
Die M1-Tour bietet einen Vorgeschmack auf die kleinste Runde des M3 Montafon MTB Marathon. Mit knapp 1000 Höhenmeter und ca. 28 km eine sportliche Trainingsrunde, die man auch gut am Abend noch fahren kann.
Show more
When did you do this route? August 15, 2014

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
43.9 km
Duration
4:00 h
Ascent
1,250 m
Descent
1,250 m
Highest point
1,564 m
Lowest point
642 m
Circular route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 4 Waypoints
  • 4 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view