Theme trail recommended route

Gaglaweg Vandans

Theme trail · Montafon
Responsible for this content
Montafon Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Daniel Zangerl, Montafon Tourismus GmbH
m 700 680 660 640 620 6 5 4 3 2 1 km

Derzeit in Ausarbeitung - Eröffnung Mai 2023

easy
Distance 6.1 km
1:30 h
101 m
101 m
701 m
632 m
Profile picture of Hanna Burger
Author
Hanna Burger
Update: December 19, 2022
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
701 m
Lowest point
632 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Gemeindeamt Vandans (644 m)
Coordinates:
DD
47.095275, 9.865771
DMS
47°05'43.0"N 9°51'56.8"E
UTM
32T 565703 5216115
w3w 
///blame.mewing.herbs

Destination

Gemeindeamt Vandans

Turn-by-turn directions

 Beginnend im Ortszentrum bei der "alten" und "neuen“ Kirche von Vandans führt Dich der Weg talauswärts zum Mustergilbach. Nachdem Du ihn überquert hast folgst Du linkerhand der Dammkrone bis zur Valkastielstraße in welche Du links abbiegst.

 

Nach wenigen Meter passierst Du die Dammschläuse des Mustergielbachs, welcher zu Beginn des 20. Jhd. errichtet wurde um Vandans vor Muren und Überschwemmungen zu schützen. Hier befindet sich auch der Waldspielplatz "Gemsle", ein schöner Spielplatz, welcher 2019 renoviert und mit vielen tollen Spielgeräten ausgestattet wurde. Der Wald spendet hier im Sommer Schatten um sich entspannt vergnügen zu können.

 

Entlang eines kleinen Fußweges geht es wieder wenige Höhenmeter hinunter Richtung Ortskern. Beim Kindergarten der Gemeinde Vandans lädt der angrenzende Spielplatz zur Rast und Spiel ein. Nun verläuft der Weg wieder ein paar Höhenmeter bergauf zum "Mangahüsli", ein besonders schönes und reich verziertes Montafonerhaus, und weiter bis zur Dammkrone des Rellsbachs. Der Rellsbach ist einer der vier Wildbäche, welche den Ort umschließen. Über einen kurzen Wiesenweg kommst Du direkt in den Ortsteil Innerbach. Vorbei an der geschichtsträchtigen Montafoner Krauthobelfabrik und der Talstation der Golmerbahn, verläuft der weitere Weg am Gehsteig bis hin zu den Rodunder Stauseen. Diese Seen sind Ausgleichsbecken der hier betriebenen Wasserkraftwerke. Auf den letzten Meter talauswärts zurück ins Ortszentrum lädt der Rad- und Spazierweg an der Ill zum Flanieren ein. 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Lass dein Auto doch einfach stehen

 

Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

 

Bushaltestelle vom Start/Ziel der Tour: Vandans Zentrum / S4 (Montafohnerbahn), Linie 621, Linie 623, Linie 641

 

Fahrplan: www.vmobil.at

 

 

Anreise mit der Bahn ins Montafon

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

 

Fahrplan: www.oebb.at

 

 

 

Getting there

Auf der A14 bis zur Ausfahrt Bludenz/Montafon und weiter auf der Montafonerstraße L188 richtung Schruns fahren. Bei der Beschilderung rechts Richtung Vandans abbiegen.

Parking

Parken kannst Du direkt beim Gemeindeamt in Vandans. 

Coordinates

DD
47.095275, 9.865771
DMS
47°05'43.0"N 9°51'56.8"E
UTM
32T 565703 5216115
w3w 
///blame.mewing.herbs
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
6.1 km
Duration
1:30 h
Ascent
101 m
Descent
101 m
Highest point
701 m
Lowest point
632 m
Circular route Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view