Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Fitness
Trail running

T33 Trail 33 km

Trail running · Montafon
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • T33 Trail
    / T33 Trail
    Photo: Julia Eckert, Montafon Toutismus, Stefan Kothner
  • T33 Trail
    / T33 Trail
    Photo: Julia Eckert, Montafon Toutismus, Andreas Haller
  • / T33 Trail
    Photo: Julia Eckert, Montafon Toutismus, Stefan Kothner
  • / Untere Gaflunaalpe
    Photo: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Roland Fritsch
  • / Untere Gaflunaalpe
    Photo: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH
  • / Verpflegungsstation auf der Strecke
    Photo: Julia Eckert, Montafon Toutismus, Stefan Kothner
  • / Langsee im hinteren Silbertal
    Photo: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Langsee im hinteren Silbertal mit Patteriol
    Photo: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Untere Gaflunaalpe
    Photo: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Roland Fritsch
  • / Langsee im hinteren Silbertal
    Photo: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
m 2000 1500 1000 500 30 25 20 15 10 5 km Langsee Talstation Kristbergbahn St. Anton am Arlberg Untere Gaflunaalpe

Feuerwehrhaus Silbertal – Teufelsbach Wasserfall – Gasthaus Fellimännle – Untere Gafluna Alpe – Fresch Alpe – Langsee – Schönverwall – Verwallsee – St. Anton a.A. Dorfstraße
difficult
33.4 km
6:00 h
1150 m
719 m

Die kürzere Variante des Montafon Arlberg Marathons lädt auch Wanderer und Walker zu einer atmberaubenden Tagestour von Silbertal nach St. Anton am Arlberg ein. Der Bergpfad über das Silbertaler Winterjöchle vorbei an Wasserfällen, Alpen und Seen ist die wohl schönste Möglichkeit, die Landesgrenze von Vorarlberg nach Tirol zu passieren. Natürlich kann diese Tour den ganzen Sommer über gemacht werden.

Informationen zur Veranstaltung auf http://www.montafon-arlberg-marathon.com

Profile picture of Julia Eckert
Author
Julia Eckert
Updated: September 24, 2019

Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1955 m
Lowest point
883 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Silbertal (882 m)
Coordinates:
DD
47.093807, 9.982211
DMS
47°05'37.7"N 9°58'56.0"E
UTM
32T 574542 5216056
w3w 
///snowflake.swan.blessings

Destination

St. Anton a. Arlberg

Turn-by-turn directions

Der T33 Trail ist etwas kürzer, steht aber landschaftlich dem Marathon um nichts nach.  Direkt nach dem Start läufst Du ins hintere Silbertal durch das Natura 2000 Gebiet. Vorbei an der Alpe Gafluna und Alpe Fresch überquerst auch Du den landschaftlich schönsten Grenzübergang zwischen Vorarlberg und Tirol. Während die Marathonis ab dem Verwallsee nochmals ein paar Höhenmeter sammeln, führt Dich dein Weg direkt in Richtung Ziel. Egal ob für Läufer oder Walker, der T33 ist für jeden ein atemberaubendes Naturerlebnis.

Note

Wildlife refuge Silbertal: February 06 - March 31
all notes on protected areas

Public transport

www.vmobil.at

Getting there

www.maps.google.com

Coordinates

DD
47.093807, 9.982211
DMS
47°05'37.7"N 9°58'56.0"E
UTM
32T 574542 5216056
w3w 
///snowflake.swan.blessings
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
33.4 km
Duration
6:00h
Ascent
1150 m
Descent
719 m
Point-to-point Scenic

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.