Winter hiking

Vier Barga

· 2 reviews · Winter hiking · Montafon
Responsible for this content
Montafon Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Vier Barga
    / Vier Barga
    Photo: Julia Eckert, Silvretta Montafon GmbH
Map / Vier Barga
m 2300 2200 2100 2000 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Bergstation Versettla Bahn - Vier Barga - Versettla Bahn Bergstation
easy
1.9 km
1:00 h
87 m
87 m

Author’s recommendation

Diese Tour ist in der Übersichtskarte "Aktivkarte Schnee"auf der Rückseite mit der pinken Nummer 11 eingezeichnet. Die Karte ist kostenlos in den Montafoner Tourismusbüros erhältlich.
Profile picture of Roland Fritsch
Author
Roland Fritsch 
Updated: February 14, 2019
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,030 m
Lowest point
2,001 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Bergstation Versettla Bahn (2,012 m)
Coordinates:
DD
46.978798, 9.993489
DMS
46°58'43.7"N 9°59'36.6"E
UTM
32T 575560 5203287
w3w 
///looking.brew.perms

Destination

Bergstation Versettla Bahn

Turn-by-turn directions

Der Rundwanderweg führt entlang der markierten Route von der Bergstation Versettla Bahn bis zum Aussichtspunkt Vier Barga und retour.

Note


all notes on protected areas

Public transport

www.vmobil.at

Parking

Parkplatz Versettla Bahn

Coordinates

DD
46.978798, 9.993489
DMS
46°58'43.7"N 9°59'36.6"E
UTM
32T 575560 5203287
w3w 
///looking.brew.perms
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Achten Sie auf festes, den Verhältnissen entsprechendes Schuhwerk.

Questions & Answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

2.5
(2)
Kai Bouillon
February 21, 2020 · Community
Der Einstieg befindet sich direkt an der Bergstation auf der Linken Seite. Die Route ist gut ausgeschildert und präpariert. Auf der Route sind 2 größere Anstiege und eine Pistenüberquerung sowie ein Schlepplift. Läßt sich gut laufen, auch für Familien. Die angegebene GPS Route ist aber nicht mehr ganz aktuell, an diese Koordinaten sollte man sich nicht halten und eher den Schildern folgen... ;) PS: Die in einer Rezension erwähnten Halte-Seile zum "hochziehen" sind Absperr-Seile zum Wildschutz...
show more
Completed this Route on February 21, 2020
Photo: Kai Bouillon, Community
Petra Richter
March 06, 2018 · Community
Wir waren heute dort; leicht ist der Wanderweg ganz und gar nicht. Sehr steiler Einstieg zum Wanderweg, der Weg selbst geht auf der Hintour fast immer bergab bis man zu einem Grad kommt an dem der Anstieg so steil ist, dass man ein Seil gespannt hat an dem man sich hochziehen muss. Ab dort haben wir verzichtet und haben uns auf den beschwerlichen Weg zurück gemacht. Möglicherweise war der Weg Anfang der Saison noch als leicht einzustufen, jetzt aber ganz sicher nicht.
show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
1.9 km
Duration
1:00h
Ascent
87 m
Descent
87 m
Point-to-point Scenic Way cleared Groomed snow

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.