Delen
Onthouden
Printen
Museum

Pfänderbahn-Museum

Museum · Bodensee-Vorarlberg
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
  • /
    Foto: Amt der Vorarlberger Landesregierung - Kultur
Kaart / Pfänderbahn-Museum

Die Geschichte der Pfänderbahn ist geprägt von Weitsicht. Das meint ein Dreifaches:

1. bietet der Pfänder eine weitum bekannte Weit- und Fernsicht.

2. Die Gesellschaftsgründer bewiesen wirtschaftliche Weitsicht in der Erschließung einer neuen Fremdenverkehrsattraktion.

3. Die Techniker und Planer bewiesen Weitsicht, da das Gebäude über 70 Jahre hinweg den ständig erhöhten technischen Anforderungen entsprach.

Die Ausstellung widmet sich diesen drei Aspekten Natur, Unternehmen und Technik am Pfänder.

Openingstijden

Während der Betriebszeiten der Pfänderbahn (täglich von 8 - 19 Uhr, augenommen Betriebsruhe von 2. bis 27. November 2015.

Prijzen:

Der Zutritt in das Pfänderbahn Museum in der Talstation der Pfänderbahn ist kostenlos.

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Tochten hierheen

type
naam
Afstand
Duur
Klimmen
Afdalen
Wandeling
5,8 km
2:30 u
620 m
15 m
Tonen op kaart

Interessante plaatsen in de buurt

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Pfänderbahn-Museum

Steinbruchgasse  4
6900  Bregenz
Telefoon +43 5574 421600 Fax +43 5574 421604

Eigenschappen

Bezienswaardigheid
  • 2 Tochten in de omgeving
Themaweg
2010-11-22
licht
5,7 km
3:00 u
646 m
16 m
van Doris Rinke und Hugo Habicher,  Themenwege Vorarlberg
Wandeling · Bodensee-Vorarlberg

Min Weag 01 | Bregenz – Pfänder/Moosegg

Wandeling Pfänderbahn
2013-02-01
licht
5,8 km
2:30 u
620 m
15 m
2
van Hermann Brändle,  Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • 2 Tochten in de omgeving