Alpin-Tour Aanbevolen route

Hintere Jamspitze von der Wiesbadenerhütte

· 1 review · Alpin-Tour · Silvretta
Verantwoordelijk voor deze inhoud
ÖAV Alpenverein Innsbruck Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Start bei der Wiesbadener Hütte.
    / Start bei der Wiesbadener Hütte.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Den Hinweisschildern Obere Ochsenscharte folgen.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Unterhalb des Vermuntkopfes geht es zum Vermuntgletscher.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick zum Großen Piz Buin.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Die Dreiländerspitze mit der oberen Ochsenscharte.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / An der oberen Ochsenscharte angekommen, im Hintergrund die Vordere Jamspitze mit dem Übergang rechts der Bildmitte.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Aufsteig auf den Verbindungsgrat zwischen Dreiländerspitze und vorderen Jamspitze.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick zum weiteren Aufstieg auf die Hintere Jamspitze.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Unterhalb der Vorderen Jamspitze quert man zum Jamjoch hinüber.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Kurz vor dem Gipfel der Hinteren Jamspitze.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick vom Rauhen Kopf zur Dreiländerspitze (rechts im Bild) und Vorderen Jamspitze.
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Wiesbadener Hütte 2443m
    Foto: Matthias Fiedler, DAV Sektion Wiesbaden
m 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Wiesbadener Hütte 2443 m Hintere Jamspitze 3156 m Wiesbadener Hütte Wiesbadener Hütte
Von der Wiesbadener Hütte wird die Hintere Jamtalspitze selten begangen, der klassische Anstieg erfolgt von der Jamtalhütte.
Matig
Afstand 8,4 km
4:45 u
820 m
820 m
Herrliche Hochtour im Schatten der berühmten Berge im Bereich der Wiesbadener Hütte. Die meisten Bergsteiger pilgern zum berühmten Nachbarn dem Großen Piz Buin und dem Silvrettahorn. Umso schöner ist die Tour auf die Hintere Jamtalspitze, da man meist alleine unterwegs ist.

Tip van de auteur

Ideale Jahreszeit ist Juni bis Juli, wenn auf den Gletscher noch genügend Schnee vorhanden ist. Noch weitere schöne Hochtouren sind von der Wiesbadenerhütte aus zu besteigen, Großer Piz Buin, Silvrettahorn, Ochsenkopf um nur einige zu nennen.
Profielfoto van: Toureninformation Alpenverein Innsbruck
Auteur
Toureninformation Alpenverein Innsbruck
Laatste wijziging op: 07.10.2020
Niveau
I, 35° Matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
3.156 m
Laagste punt
2.443 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Windrichting
NEZW

Veiligheidsaanwijzingen

Der Aufstieg vom Jamferner auf den Grat kurz vor der Vorderen Jamspitze ist später im Jahr durch die starke Ausaperung nicht empfehlenswert (Steinschlag). Bei ausreichender Schneelage jedoch ein sehr schöner Übergang zur Hinteren Jamspitze.

Tips en hints

www.vvt.at - Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Start

Wiesbadenerhütte (2.443 m)
Coördinaten:
DD
DMS
UTM
w3w 

Bestemming

Hintere Jamspitze

Tochtbeschrijving

Von der Wiesbadener Hütte 2.443 m Richtung Süden auf markiertem Weg bis zum Vermuntgletscher aufsteigen. Am orographisch linken Rand des Gletschers erreichen wir die obere Ochsenscharte 2.973 m. Nun queren wir auf dem Jamtalferner in östlicher Richtung zur Vorderen Jamspitze hinüber. Unterhalb der Vorderen Jamspitze erreichen wir dann eine schmale Rinne über diese wir den Grat zwischen Dreiländerspitze und Vordere Jamspitze erreichen. Nun auf den Grat (ausgesetzt) Richtung Osten in wenigen Metern zum Südwestgrat der Vorderen Jamspitze. Wenig später erreichen wir das Jamjoch 3078 m. Über den Gletscher weiter zum flachen Felsaufbau der Hinteren Jamspitze und unschwierig bis zum Gipfelkreuz.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie auf folgenden Seiten planen, www.vvt.at (Verkehrsverbund Tirol) und www.oebb.at (Österreichische Bundesbahnen).

Routebeschrijving

Von der Arlberg Schnellstraße die Autobahnausfahrt Pians/Paznaun/Ischgl nehmen. Durch das Paznauntal über Ischgl, Galtür bis nach Wirl. Nun auf der Gebührenpflichtigen Silvretta Straße bis kurz vor dem Stausee. in der Vorletzten Kehre zweigt nach links eine Forststraße ab. Der Forststraße entlang bis zum anderen Ende des Silvretta Stausees. Großer Parkplatz der Wiesbadener Hütte.

Parkeren

Großer gebührenfreier Parkplatz.

Coördinaten

DD
DMS
UTM
w3w 
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Alpenvereinsführer Silvrettagruppe vom Rother Verlag

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Alpenvereinskarte Nummer 26 Silvrettagruppe

Uitrusting

Komplette Gletscherausrüstung notwendig.

Basisuitrusting voor Alpine Klimmen

  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Lange, warme technische sokken plus voeringen
  • 35-45 liter rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Lip balsem (SPF 30+)
  • Water- en winddichte bergbeklimmersjas en -broek met enkelverstelling of aparte beenkappen
  • Water- en winddichte handschoenen plus dunne fleece binnenhandschoenen
  • Sjaal
  • Muts
  • Wandelstokken
  • Zonnebril
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID

Alpine routes technisch

  • B2 of B3 bergschoenen
  • Klimgordel
  • Klimhelm
  • IJsbijlen (basis of technisch met hamer en dissel indien nodig)
  • C2-C3 stijgijzers met anti-balling platen (zoals vereist voor de route en passend bij de schoenen)
  • Enkeltouw
  • Halve touwen
  • Tweelingtouw
  • Friend/cam 0
  • Friend/cam 0.1
  • Friend/cam offset 0.1-0.2
  • Friend/cam 0.2
  • Friend/cam offset 0.2-0.3
  • Friend/cam 0.3
  • Friend/cam offset 0.3-0.4
  • Friend/cam 0.4
  • Friend/cam offset 0.4-0.5
  • Friend/cam 0.5
  • Friend/cam offset 0.5-0.75
  • Friend/cam 1
  • Friend/cam 2
  • Friend/cam 3
  • Friend/cam 4
  • Friend/cam 5
  • Friend/cam 6
  • Friend/cam 7
  • Friend/cam 8
  • Set van moeren
  • Dubbele set moeren
  • Kleine moeren
  • Middel moeren
  • Grote moeren
  • Schroef gereedschap
  • Tricam(s)
  • Kogelmoer
  • Gipsy(s)
  • Hex
  • Progress vangkatrol(len) zoals de Petzl Traxion
  • Micro stijgijzers zoals de Petzl TiBloc
  • Pitons en hamer
  • Set ijsschroeven
  • Korte ijsschroeven
  • Middel ijschroeven
  • Lange ijschroeven
  • V-schroefdraad gereedschap
  • 2x Gereedschaphouder voor harnas, zoals de Ice Clipper of Caritool
  • Quickdraws
  • Vergrendeling

Alpine routes camping

  • Tent
  • Camping gasstel
  • Matje en slaapzak
  • Eten
  • Toiletartikelen en medicijnen
  • Toiletpapier

Alpine routes berghut

  • Toiletartikelen en medicijnen
  • Sneldrogende handdoek
  • Oordoppen
  • Slaapzak
  • Pyjama
  • Alpine club ledenkaart en ID
  • Mondkapje en hand desinfectie
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Soortgelijke tochten in de omgeving

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

4,0
(1)
Nadja Birkenmeier
22.08.2020 · Community
Wir haben die Tour von der Jamtalhütte über die hintere Janspitze und dann zur Dreiländerspitze gemacht. Sehr schön, aber der Abstieg vom Verbindungsgrat der Jamspitzen war völlug aper und eine steinschlaggefährdete steile Schuttrinne. Abseilpunkte waren eingerichtet, leider dind es doch ca. 70-80 Meter. Im Aufstieg kann ich dies im Spätsommer nicht empfehlen, besser andersherum planen.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 21.09.2019
Foto: Nadja Birkenmeier, Community
Foto: Nadja Birkenmeier, Community
Günther Rackl 
16.08.2017 · Community
Wenn man von der Jamtalhütte kommt, ist der Übergang zur Rinne Richtung Jamtalferner recht leicht zu finden: Auf den Verbindungsgrat zwischen Dreiländer und vorder Jamspitze queren (kurze Passage etwas abschüssig), einige Meter westlich unterhalb einer markanten Felsspitze auf dem Grat zur vorderen Jamspitze geht es hinunter (siehe Foto).
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 13.08.2017
Weg zur Rinne Richtung Jamtalferner, von der hinteren Jamspitze aus gesehen
Foto: Günther Rackl, Community

Foto's van anderen

Weg zur Rinne Richtung Jamtalferner, von der hinteren Jamspitze aus gesehen

Reviews
Niveau
I, 35° Matig
Afstand
8,4 km
Duur
4:45 u
Stijgen
820 m
Afdalen
820 m
Tocht van a naar b Mooi uitzicht Horeca onderweg Tocht met top Richel

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.