Mountainbike

Bike & Hike Klostertaler Umwelthütte Tour

Mountainbike · Montafon
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Montafon Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Klostertaler Umwelthütte (2.366 m)
    / Klostertaler Umwelthütte (2.366 m)
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • Silvrettasee
    / Silvrettasee
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Ochsental mit dem Piz Buin
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Klostertal mit Blick auf den Silvrettasee
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Klostertal in der Silvretta
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Weg hoch zur Klostertaler Umwelthütte
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Hochplateau im Klostertal
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Klostertaler Bach
    Foto: Roland Fritsch, Montafon Tourismus GmbH
  • / Silvretta-Hochalpenstraße
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH
  • / Silvretta-Hochalpenstraße
    Foto: Markus Fessler-Jenny, Illwerke Tourismus
  • / Rifabecken
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH
  • / Der energie.raum im Vallülasaal
    Foto: Julia Mangeng, Silvretta Historica; Montafon Tourismus GmbH
  • / Silvrettasee - Bielerhöhe
    Foto: Elisa Schöllhorn, Montafon Tourismus GmbH - Andreas Haller
  • / Weg entlang des Silvrettasee
    Foto: Julia Eckert, Montafon Tourismus GmbH - Roland Fritsch
m 2500 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
Eine klassische Bike & Hike Tour in die wunderschöne Silvretta - Tolle Hochgebirgstouren möglich
26,1 km
4:45 u
1414 m
32 m

Das Silvrettagebirge umfasst eine Reihe von Dreitausendern sowie eine Vielzahl an kleineren und größeren Gletscher. Mit einer Bike & Hike Tour zur Klostertaler Umwelthütte können Berg- und Klettertouren um einiges verkürzt werden.

Beliebte Touren sind:

- Bergwanderung zur Roten Furka (2.688 m) mit sehr schönem Blick auf den Silvrettagletscher

- Bergtour auf das Tälihorn oder Klostertaler Spitze

- Bergtour Sonntagsspitze

- Bergtour Schneeglocke (3.223 m)

 

Profielfoto van: Roland Fritsch
Auteur
Roland Fritsch 
Laatste wijziging op: 14.07.2020
Hoogste punt
2359 m
Laagste punt
964 m

Veiligheidsaanwijzingen

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Verdere info/links

Wichtige Informationen zum Gebiet Silvretta-Bielerhöhe / Silvrettasee:

- Das Befahren am Seeufer ist nur am Ostufer bis Eingang Klostertal erlaubt.

- Für das Befahren von der Silvretta-Bielerhöhe bis Wiesbadener Hütte / Klostertaler Umwelthütte gilt eine zeitliche Einschränkung von 10.00 bis 15.00 Uhr (Empfohlen). In dieser Zeit soll nicht gefahren werden, da zu viele Fußgänger auf dem Silvrettasee Rundweg unterwegs sind

- Der Wanderer hat immer Vorrang

Start

Gaschurn Zentrum (977 m)
Coördinaten:
DD
46.988253, 10.025547
DMS
46°59'17.7"N 10°01'32.0"E
UTM
32T 577984 5204369
w3w 
///eens.afgrazen.maatregel

Bestemming

Klostertaler Umwelthütte

Tochtbeschrijving

Von Gaschurn dem Radweg entlang bis Partenen. Von hier auf der Silvretta Hochalpenstraße bis zum Silvrettasee. Auf der Linken Uferseite (nicht über den Bielerdamm) bis zur Klostertaler Umwelthütte.

Talstation Versettla Bahn Gaschurn – Partenen – Silvretta-Hochalpenstraße – Silvretta-Bielerhöhe (Silvrettasee) – Klostertal – Klostertaler Umwelthütte – auf gleichem Weg retour

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.988253, 10.025547
DMS
46°59'17.7"N 10°01'32.0"E
UTM
32T 577984 5204369
w3w 
///eens.afgrazen.maatregel
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Afstand
26,1 km
Duur
4:45u
Stijgen
1414 m
Afdalen
32 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.