Via ferrata Top

Klettersteig Saulakopf Ostwand

Via ferrata · Montafon
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Montafon Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Schlüsselstelle gleich am Anfang nach der Querung. Teilweise überhängig. Viele starten auch erst hier die Tour, da bis hierher auch ein alpiner Steig führt
    / Schlüsselstelle gleich am Anfang nach der Querung. Teilweise überhängig. Viele starten auch erst hier die Tour, da bis hierher auch ein alpiner Steig führt
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Es geht immer recht steil hoch
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick beim Notausstieg zur Zimba
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick vom Notausstieg (Vor Seilbrücke) zum Lünersee
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Kurz vor der Seilbrücke
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Klettersteigbuch am Ende des Klettersteigs wenige Meter unterm Gipfelkreuz
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Gipfelkreuz
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick vom Saulakopf zum Lünersee
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick vom Saulakopf Drusenstock und Silvretta
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick vom Saulakopf Richtung Zimba
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Blick vom Saulakopf ins Rellstal / Montafon
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Abstieg über den alpinen Steig
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Abstieg vom Saulakopf über den alpinen Steig
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Wegabschnitt vom Lünersee zum Saulajoch
    Foto: Montafon Tourismus GmbH
  • / Klettern in Österreich: Klettersteig Saulakopf | Montafon
    Video: Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: www.grafikzloebl.at
m 2600 2400 2200 2000 1800 7 6 5 4 3 2 1 km Saulajoch (2.065 m) Parkplatz Lünerseebahn Talstation Saulakopf Douglass Hütte Saulajoch (2.065 m) Douglass Hütte
Der Saulakopf Klettersteig ist mit seinem herrlichem Panorama und tollem Routenverlauf für viele der schönste Steig des Rätikons.
matig
8 km
5:30 u
831 m
832 m
Der Klettersteig führt kühn durch die Ostwand und über den Südostgrat zum Saulakopf hinauf. Der Steig punktet mit tollem Tiefblick zur Heinrich-Hueter-Hütte und mit Aussicht ins gesamte Montafon.

Tip van de auteur

Ich empfehle für unerfahrene Klettersteiggeher einen einheimischen Bergführer unter montafon-bergfuehrer.at zu buchen.

Profielfoto van: Julia Eckert
Auteur
Julia Eckert
Laatste wijziging op: 18.01.2021
Niveau
C/D matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
Saulakopf, 2.517 m
Laagste punt
Lünersee, 1.970 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Verklaring
NESW
Toegang
1:30 u
Wandhoogte
450 m
Klimlengte
650 m, 2:30 u
Afdalen
1:30 u

Ruststop

Douglass Hütte

Veiligheidsaanwijzingen

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Verdere info/links

Der Klettersteig ist mit einem durchgehende Stahlseil sehr gut abgesichert.

Start

Bergstation Lünerseebahn/Douglass Hütte (1.979 m)
Coördinaten:
DD
47.059494, 9.754653
DMS
47°03'34.2"N 9°45'16.8"E
UTM
32T 557309 5212051
w3w 
///broertje.roeiboten.padvinder

Bestemming

Bergstation Lünerseebahn/Douglass Hütte

Tochtbeschrijving

Der schnellste Zustieg erfolgt von der Douglasshütte am Lünersee über den Saulajochsteig über das Saulajoch. Kurz nach dem Saulajoch kommt die Abzweigung linker Hand zum Saulasteig (= gesicherter Abstiegsweg), Du wanderst allerdings weiter auf dem Saulajochsteig Richtung Heinrich-Hüter Hütte.

Kurz nachdem die Heinrich-Hüter Hütte in Sichtweite kommt, erreichst Du eine ausgeschilderte Weggabelung bei der der Weg zum Einstieg vom Klettersteig Saula Kopf linker Hand wegführt.

 

Die Schlüsselstelle befindet sich kurz nach dem Einstieg. Eine leicht überhängende ca. 15 m hohe Wand gilt es zu überwinden. Danach führt das Stahlseil oft senkrecht und luftig bis zum Gipfel des Saulakopfes, 2.516 m. Im oberen Drittel erwartet Sie eine spektakuläre Seilbrücke die auch umgangen werden kann. Mehr Informationen zum Klettersteig selber findest Du im Topo.

 

Der Abstieg führt vom Gipfel über einen ausgesetzten, teils versicherten, aber markierten Steig ins Saulajoch (Saulakopf Normalweg). Bei Nässe, Neuschnee oder Vereisung heikel!

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

Vom Bahnhof Schruns gelangst mit der Montafonerbahn nach Bludenz. Von dort fährst Du mit der Buslinie 81 nach Brand bis zur Endstation im Talkessel. Die Ausstiegsstelle ist: "Brand Lünerseenbahn".

 

Für den Rückweg

Mit der Buslinie 81 gelangst Du von Brand zum Bahnhof Bludenz zurück und weiter mit der Montafonerbahn nach Schruns.

Fahrpläne mbs Bus

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Routebeschrijving

Von Bregenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt 58-Brandnertal und folgst der L82 nach Brand bis in den Talkessel (Ende des Tals) zu der Talstation der Lünerseebahn.

Hier kannst Du Deine genaue Route planen: maps.google.com

Parkeren

Kostenpflichtige Parkplätze direkt bei der Talstation der Lünerseebahn.

Coördinaten

DD
47.059494, 9.754653
DMS
47°03'34.2"N 9°45'16.8"E
UTM
32T 557309 5212051
w3w 
///broertje.roeiboten.padvinder
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Komplette Kletterausrüstung (Hüftgurt inkl. Klettersteigset, Helm und Handschuhe) sowie richtiges Schuhwerk (feste knöchelhohe Bergschuhe mit gutem Profil) sind unbedingt erforderlich.

Ebenso solltest Du immer einen Rucksack mit einer Verpflegung, Sonnen- bzw. Regenschutz und ein Erste-Hilfe-Set dabei haben.


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
C/D matig
Afstand
8 km
Duur
5:30 u
Stijgen
831 m
Afdalen
832 m
bereikbaar met openbaar vervoer Mooi uitzicht Rondtocht Opstap/uitstap liftstation Tocht met top Gezekerd Klassieke klettersteigen Sport klettersteigen

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
Kaarten en paden
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.