Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Fitness
Wandeling

Kinderwanderweg St. Anton im Montafon

Wandeling · Montafon
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Montafon Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Ponyhof
    / Ponyhof
    Foto: Julia Eckert, Montafon Tourismus GmbH, Christina Wachter
  • Wasserfall
    / Wasserfall
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Christina Wachter
  • / Spielplatz
    Foto: Julia Eckert, Montafon Tourismus GmbH, Christina Wachter
  • / Aussichtspunkt Wasserfall
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Christina Wachter
  • / Gemeindeamt St. Anton im Montafon
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Roland Fritsch
  • / Kinderwanderweg
    Foto: Christina Wachter, Montafon Tourismus GmbH_Roland Fritsch
ft 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 mi

Gemeindeamt St. Anton im Montafon - Volksschule/Kindergarten - Spielplatz - Raumausstattung Tschofen - Wasserfall - Ponyhof - Kirche - Bäckerei „Walter´s Brotlädile“ - Volksschule/Kindergarten - Gemeindeamt
licht
3 km
0:55 u
84 m
84 m

Besonderheiten beim Kinderwanderweg St. Anton im Montafon:

  • Wasserfall St. Anton im Montafon
  • Ponyhof Hüahop

 

 

"Muntafuner Gagla Weg" ist Montafonerisch und heißt übersetzt "Montafoner Kinderwege".

Ausgerüstet mit Rucksack, Fernglas, Maßband, Kompass, Stoppuhr und Thermometer lernst Du die Umgebung kennen und kannst Dich an Zwischenstationen austoben, messen und beweisen. Alle Informationen sowie die Aufgaben und Fragen findest Du in der "Gagla Weg"-Broschüre.
Erforsche mittels verschiedener Aufgaben die Orte des Montafons.

Die Abenteuerwege dauern zwischen ein und zweieinhalb Stunden (reine Gehzeit). Am Ende jeder Tour wartet eine tolle Überraschung. Die Ausrüstung (Rucksäcke) sind kostenlos (Pfand: 30,00 €) in den Montafoner Tourismusbüros und in den Bürgerservicestellen Vandans und St. Anton im Montafon (Öffnungszeiten variieren) erhältlich.

 

Weitere Kinderwanderwege im Montafon:

  • Gaschurn
  • Schruns-Tschagguns
  • Silbertal
  • Vandans
  • Bartholomäberg
  • Gargellen
  • Partenen
  • St. Gallenkirch-Gortipohl
outdooractive.com User
Auteur
Roland Fritsch 
Laatste wijziging op: 25.06.2018

Niveau
licht
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
719 m
Laagste punt
635 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Gemeindeamt St. Anton im Montafon (635 m)
Coördinaten:
DD
47.112678, 9.865240
DMS
47°06'45.6"N 9°51'54.9"E
UTM
32T 565641 5218048
w3w 
///wiens.koksmuts.lesboek

Bestemming

Gemeindeamt St. Anton im Montafon

Tochtbeschrijving

Der Weg startet beim Gemeindeamt St. Anton im Montafon und führt zwischen dem Café und dem Gemeindesaal hoch zur Volksschule und zum Kindergarten. Du bist auf dem richtigen Weg, wenn Du an einem Insektenhotel vorbei kommst. Weiter geht es die Stufen hinauf und oben angekommen, hälst Du Dich rechts und folgst dem Weg. Kurz darauf erreichst Du den Spielplatz.

Dem Bach entlang geht es weiter leicht nach oben bis zu einem Drehkreuz, welches Du passierst. Anschließend biegst Du nach rechts ab und überquerst die Brücke und gehst gerade aus weiter. Du läufst am Geschäft Raumausstattung Tschofen und an einem Bildstock vorbei. Am Ende der Straße gelangst Du zur Landesstraße L188, welche auf den Bartholomäberg/Jetzmunt führt. Du biegst links ab und folgst dem Gehesteig bergauf. Auf dem Weg bergauf kommst Du beim Haus Charlotte vorbei.

Beim nächsten Wegweiser angelangt orientierst Du Dich Richtung Wasserfall. Bei der Holzbrücke angekommen hälst Du Dich rechts und folgst dem Weg weiter bis zum Aussichtspunkt Wasserfall. Der Weg führt durch den Wald und es geht weiter bergwärts. Beim Aussichtspunkt Wasserfall (Ruhebank) angekommen kannst Du eine Pause einlegen und den tollen Blick auf den Wasserfall  genießen. Über den selben Waldweg gelangst Du zurück zur Holzbrücke.

Dort angekommen biegst Du nach rechts über die Brücke ab. Nach der Brücke folgst Du dem Wegverlauf nach links hinab. Beim nächsten Wegweiser (Haus mit grünen Fensterläden) hälst Du Dich Richtung Almahüsli. Nach etwa 10 Min. gelangst Du zu einer Weggabelung, wo sich links eine Brücke befindet. Hier biegst Du nach rechts ab und orientierst Dich weiter in Richtung Almahüsli. Kurz darauf befindet sich auf der rechten Seite eine Werbetafel für feinsten Montafoner Bienenhonig, auch diese passierst Du.

Bei der nächsten Kreuzung biegst Du rechts ab und kurz darauf hälst Du Dich links. Es geht leicht bergauf. Sobald Du bei der Entsorgungsstelle (Metall, Glas, Papier,...) vorbei gewandert bist, biegst Du anschließend rechts auf den Ponyhof ab. Auf dem Ponyhof Hüahop von Denise Helth gibt es viel zu beobachten. Um den Wegverlauf fortsetzen zu können gehst Du zurück zur asphaltierten Straße und hältst Dich dann rechts. Wenige Meter später gelangst Du zu einem weiteren Wegweiser dort hälst Du Dich links und gehst geradeaus weiter.

Oberhalb von St. Anton im Montafon führt der Weg weiter talauswärts. Von hier aus kannst Du die schöne Aussicht auf die Kirche bzw. taleinwärts genießen. Du bleibst auf dem Weg bis Du zum nächsten Wegweiser mit dem Hinweis (Almahüsli 5 Min.) kommst. Dort biegst Du dann links in den Waldpfad ab und bleibst auf diesem bis Du wieder auf eine aspahltierte Straße kommst.

Bei der asphaltierten Straße angekommen hälst Du Dich links und folgst dem Weg zurück. Nach etwa 10 min. gelangst Du zur Kirche von St. Anton im Montafon. Dort hältst Du Dich nochmal links und wanderst oberhalb weiter. Beim nächsten Wegweiser biegst Du nach rechts ab und in Höhe der Bäckerei "Walter´s Brotlädile" biegst Du nochmal nach links, in den kleinen Pfad, ab. Das Gemeindeamt ist schon erkennbar. Über die Stufen bzw. Vorplatz der Volksschule und Kindergarten gelangen Sie zum Ausgangspunkt zurück.

 

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

 

 Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit dem Zug nach St. Anton i.M.. Die Ausstiegsstelle ist: "St.Anton i.M.". Retour ebenfalls mit dem Zug bis zum Bahnhof Schruns.

vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Routebeschrijving

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon. 

www.maps.google.com

Parkeren

Gemeindeamt St. Anton im Montafon

Coördinaten

DD
47.112678, 9.865240
DMS
47°06'45.6"N 9°51'54.9"E
UTM
32T 565641 5218048
w3w 
///wiens.koksmuts.lesboek
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Die Ausrüstung (Rucksäcke) sind kostenlos (Pfand: 30,00 €) in den Montafoner Tourismusbüros und in den Bürgerservicestellen Vandans und St. Anton im Montafon (Öffnungszeiten variieren) erhältlich.

 

Gutes Schuhwerk wird ebenfalls empfohlen.


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
3 km
Duur
0:55u
Stijgen
84 m
Afdalen
84 m
Rondtocht Kindvriendelijk Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • Inhoud
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.