Wandeling Aanbevolen route

Zur Innergweilalpe

Wandeling · Montafon
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Montafon Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Innergweilalpe
    Innergweilalpe
    Foto: Tamara Rudigier, CC BY, Montafon
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km

St. Gallenkirch - Galgenul - Maisäß Gweil - Innergweilalpe - Rüti - Neuberg - St. Gallenkirch

Auf Grund von Bautätigkeiten ist der Wanderweg zwischen der Innergweilalpe und der Außergweilalpe Montag bis Freitag gesperrt (Steinschlaggefahr).

 

Matig
Afstand 11,7 km
2:46 u
1.002 m
1.002 m
1.759 m
819 m
Profielfoto van: Roland Fritsch
Auteur
Roland Fritsch 
Laatste wijziging op: 23.08.2022
Niveau
Matig
Conditie
Hoogste punt
1.759 m
Laagste punt
819 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Asfalt 3,42%Pad 96,57%
Asfalt
0,4 km
Pad
11,3 km
Hoogteprofiel tonen

Veiligheidsaanwijzingen

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

St. Gallenkirch (819 m)
Coördinaten:
DD
47.021442, 9.964424
DMS
47°01'17.2"N 9°57'51.9"E
UTM
32T 573291 5207998
w3w 
///kaarten.verenigen.voorwerpen
Toon op de kaart

Bestemming

St. Gallenkirch

Tochtbeschrijving

Wir starten an der Talstation der Valisera Bahn und folgen dem Wegweiser nach Gweiler Maisäß bergwärts. Der Wanderweg beginnt beim Straßenspiegel an der Gargellner Strasse und führt rechts empor zum Haus Mangruaz. Schilder markieren den Weg zum Aussichtspunkt Tschengla und weiter zum Gweiler Maisäß. Am folgenden Wassertrog halten sich Wanderer links und folgen der blau-weißen Markierung zur Innergweilalpe. Der Rückweg von der Alpe führt durch das Rütital zur Strasse. Wir überqueren die Strasse und folgen zuerst dem Weg, anschließendem dem Pfad nach Neuberg. Nach einem kurzen Abstieg erreichen wir wieder die Talstation der Valisera Bahn.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

 

Bushaltestelle vom Start/Ziel der Tour: St. Gallenkirch Valisera Bahn / Linie 85, Linie 87

 

Fahrplan: www.vmobil.at

 

Anreise mit der Bahn ins Montafon

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

 

Fahrplan: www.oebb.at

Routebeschrijving

Auf der A14 bis zur Ausfahrt Bludenz/Montafon und weiter auf der Montafonerstraße L188 bis nach St.Gallenkirch zur Valisera Bahn fahren.  

Parkeren

Talstation der Valisera Bahn

Coördinaten

DD
47.021442, 9.964424
DMS
47°01'17.2"N 9°57'51.9"E
UTM
32T 573291 5207998
w3w 
///kaarten.verenigen.voorwerpen
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

knöchelhohe Bergschuhe mit gutem Profil, Wanderstöcke zu empfehlen


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
11,7 km
Duur
2:46 u
Stijgen
1.002 m
Afdalen
1.002 m
Hoogste punt
1.759 m
Laagste punt
819 m
Rondtocht Mooi uitzicht

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.