Winter wandelen Top

Bartholomäberg - Chrestlis Egg

Winter wandelen · Montafon
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Montafon Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Winterwandern in Bartholomäberg
    / Winterwandern in Bartholomäberg
    Foto: Alex Kaiser, Montafon Tourismus GmbH
  • / Bartholomäberg
    Foto: Patrick Säly, Montafon Tourismus GmbH
  • / Schneeschuhwandern am Bartholomäberg
    Foto: Alex Kaiser, Montafon Tourismus GmbH
  • / Winterwandern in Bartholomäberg
    Foto: Julia Mangeng, Montafon Tourismus GmbH, Kevin Artho
m 1400 1300 1200 1100 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Pfarr-und … Bartholomäus Bartholomäberg Montafon Panorama
Eine aussichtsreiche Winterwanderung welche Du zu einer Genusstour für Dich entdecken kannst. Auf halber Höhe hast Du immer wieder die Chance auf eine bombastische Aussicht ins Tal.
licht
4,3 km
1:17 u
162 m
162 m
Start dieser Tour ist an der Barockkirche Bartholomäberg. Von hier geht es erstmal bergaufwärts. Eine angenehm steigende Straße führt Dich in Richtung Riederhof. Ständig hast Du die Möglichkeit Deinen Blick in Richtung Tal schweifen zu lassen. Aber auch die Gebirgskette Rätikon mit den mächtigen Drei Türmen kannst Du auf dieser Tour aus der Ferne erspähen. Mit einer guten Kamera hast Du außerdem die Möglichkeit, hervorragende Bilder aus der Ferne von den bekannten Bergen Zimba, Sulzfluh, Drusenfluh sowie den bereits erwähnten Drei Türme zu schießen. Eine wunderbare Möglichkeit das malerische Rätikon mit dem wunderschönen Gauertal von der gegenüberliegenden Talseite zu bestaunen. Diese Tour eignet sich wunderbar dafür, Eindrücke aufzunehmen. Du bewegst dich am Sonnenbalkon des Montafon, was dazu führt, dass Du die meisten Sonnenstunden des ganzen Montafon auf der Tour erhältst.

Tip van de auteur

Mache diese Tour zu einer Genusstour. Nütze die am Weg angebrachten Sitzmöglichkeiten und genieße den Ausblick.

Die Barockkirche Bartholomäberg ist die älteste Kirche im Montafon und definitiv eine Besichtigung wert.

Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.246 m
Laagste punt
1.084 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Kirche Bartholomäberg (1.085 m)
Coördinaten:
DD
47.092091, 9.908294
DMS
47°05'31.5"N 9°54'29.9"E
UTM
32T 568934 5215798
w3w 
///winkelraam.bultrug.afbouw

Bestemming

Kirche Bartholomäberg

Tochtbeschrijving

Start Deiner Tour ist die Barockkirche Bartholomäberg. Folge nun dem Roferweg bis hinauf zum Riederhof. Hier verlässt Du die befestigte Straße und biegst nach rechts weg. Du wanderst ab hier querfeldein über einen Wiesenweg bis Du auf den asphaltierten Riederhofweg gelangst. Überquere diesen und folge weiter dem Wieesenweg talwärts. Dieser führt Dich auf die Panoramastraße welcher Du anschließend nach recht folgst. Ab hier geht es entlang der Panoramastraße zurück zur Barockkirche Bartholomäberg. 

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns. 

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 84 zum Bartholomäberg. Die Ausstiegsstelle ist: "Kirche". Retour ebenfalls mit Buslinie 84 bis zum Bahnhof Schruns.

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.Fahrplan mbs Bahn

www.vmobil.at

 

Routebeschrijving

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon. In St. Anton im Montafon biegst Du auf Höhe des Bahnhofes nach links weg und folgst der Beschilderung bis Bartholomäberg.

www.maps.google.com

Parkeren

Parkplatz bei der Kirche Bartholomäberg

Coördinaten

DD
47.092091, 9.908294
DMS
47°05'31.5"N 9°54'29.9"E
UTM
32T 568934 5215798
w3w 
///winkelraam.bultrug.afbouw
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme und wasserdichte Winterschuhe oder feste Wanderschuhe, ggf. Grödeln und Gamaschen, warme und wetterfeste Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Mütze/Stirnband, Schal, Handschuhe, Sonnenund Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Thermosflasche mit Heißgetränk, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
4,3 km
Duur
1:17 u
Stijgen
162 m
Afdalen
162 m
bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Weg vrijgemaakt Surface neigeuse damée

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
Kaarten en paden
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.