Winter wandelen Aanbevolen route

Gortipohl - St. Gallenkirch

Winter wandelen · Montafon
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Montafon Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • verschneite Winterlandschaft
    verschneite Winterlandschaft
    Foto: Christina Wachter, Montafon
m 960 940 920 900 880 860 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Ortszentrum Gortipohl - Allmeinweg - Innergant - Kloster Mariahilf - Innerziggam - Ortszentrum St. Gallenkirch

 

Licht
Afstand 3,4 km
2:00 u
108 m
96 m
964 m
880 m

Tip van de auteur

Diese Tour ist in der Übersichtskarte "Aktivkarte Schnee"auf der Rückseite mit der pinken Nummer 7 eingezeichnet. Die Karte ist kostenlos in den Montafoner Tourismusbüros erhältlich.
Profielfoto van: Roland Fritsch
Auteur
Roland Fritsch 
Laatste wijziging op: 09.08.2022
Niveau
Licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
964 m
Laagste punt
880 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Asfalt 47,12%Pad 52,88%
Asfalt
1,6 km
Pad
1,8 km
Hoogteprofiel tonen

Veiligheidsaanwijzingen

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Zentrum Gortipohl (898 m)
Coördinaten:
DD
47.007913, 10.003101
DMS
47°00'28.5"N 10°00'11.2"E
UTM
32T 576249 5206531
w3w 
///gaat.vlugger.flapje

Bestemming

Zentrum St. Gallenkirch

Tochtbeschrijving

Im Ortszentrum  von Gortipohl startet die Wanderung und führt über den Allmeinweg leicht bergwärts. Sie überqueren den Balbierbach und folgen dem Weg nach Innergant. Dem Hanswolfaweg wandern Sie weiter talauswärts. Aufgrund der erhöhten Lage der Orte St. Gallenkirch und Gortipohl haben Sie alles schön im Blickfeld. Sie gelangen nach Innerziggam. Am Muntanella Stöbli kommen Sie vorbei und erreichen kurze Zeit später das Ortszentrum von St. Gallenkirch. 

Zurück nach Gortipohl gelangen Sie entweder dem Illweg entlang oder Sie nehmen den öffentlichen Bus (Linie 85).

 

 

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

 

 

Bushaltestelle vom Start der Tour: Gortipohl Zentrum / Linie 85

Bushaltestelle vom Ziel der Tour: St. Gallenkirch Zentrum

 

Fahrplan: www.vmobil.at

 

 

Anreise mit der Bahn ins Montafon

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

 

Fahrplan: www.oebb.at

 

Routebeschrijving

Auf der A14 bis zur Ausfahrt Bludenz/Montafon und weiter auf der Montafonerstraße L188 bis nach Gortipohl fahren.

Parkeren

Zentrum in St. Gallenkirch. Es empfiehlt sich die Anreise nach Gortiphol mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Coördinaten

DD
47.007913, 10.003101
DMS
47°00'28.5"N 10°00'11.2"E
UTM
32T 576249 5206531
w3w 
///gaat.vlugger.flapje
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Achten Sie auf festes, den Verhältnissen entsprechendes Schuhwerk.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Licht
Afstand
3,4 km
Duur
2:00 u
Stijgen
108 m
Afdalen
96 m
Hoogste punt
964 m
Laagste punt
880 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Mooi uitzicht Weg vrijgemaakt Surface neigeuse damée Linear route

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.